Deckensysteme

Flexible Raumgestaltung ist heutzutage ein Anspruch, der bei jedem Bauvorhaben bedacht werden sollte. Ansprüche an Nutzungsmöglichkeiten und Design ändern sich, die wenigsten wollen sich bereits in der Planungsphase endgültig und dauerhaft auf die Gestaltung von Innenräumen festlegen. Eine Lösung für dieses Problem bieten Deckensysteme im Trockenbau.

Eine Zimmerdecke muss selbstverständlich statischen Anforderungen genügen, akustische, Brandschutz- und Isolierungs-Aspekte sind ebenfalls zu berücksichtigen. Auch Gestaltung und Design spielen eine immer wichtigere Rolle, etwa bei der Lichtgestaltung modernder Räume.

Trockenbaulösungen für Deckensysteme erfreuen sich daher immer größerer Beliebtheit. Schließlich lassen sich mit Plattensystemen beinahe jede gestalterische Anforderung recht spontan und mit verhältnismäßig geringem Aufwand umsetzen.

Flexible Deckensysteme von Wasem Trockenbau in der Region Neuburg, Augsburg und Ingolstadt

Unsere Leistungen auf diesem Gebiet erstrecken sich von einfachen Verkleidungen über optische Designelemente bis hin zu Decken mit höchsten bauphysikalischen Ansprüchen. Mit Spezialkonstruktionen kann eine optimale Akustik und optimaler Brandschutz garantiert werden. Isolierungs-Maßnahmen wie Kälte- oder Schallschutz lassen sich ebenso über eine Trockenbauweise lösen.

Installationen lassen sich nachträglich über/zwischen einer Trockenbaudecke verlegen. Zur Verbesserung des optischen Gesamtbildes eines Raumes können Kabel und Rohre im Hohlraum der Deckensysteme verborgen werden.

Vorteile von Deckensystemen

   Flexible Abstimmung auf die räumlichen Gegebenheiten

   Leichte Konstruktion

   Wenig Eigengewicht (Geringe statische Anforderungen)

   Leicht austauschbar

   Vielfalt in der Gestaltung (z.B. von Lichtelementen)

   Optische Verschönerung durch Verstecken von Installationskabeln

Vertrauen Sie Bein Einbau von Deckensystemen auf Wasem Trockenbau.